Rehabilitationssport & Präventionskurse

Rehabilitationssport wird vom Arzt verordnet und von der Krankenkasse genehmigt: Die Kosten werden zu 100 Prozent getragen. In 50 Einheiten werden gymnastische Übungen und Kleingeräte eingesetzt, um die Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer und Koordination zu verbessern. Alle Teilnehmer werden vorab kostenlos durch uns beraten.

Das Angebot umfasst:
·         allgemeiner Reha-Sport
·         COPD-Gruppe
·         Hockergruppen
·         Knie- und Hüftsportgruppen
·         Neuro-Gruppe
 
Hinweis: Aktuell gibt es in Lobberich nur freie Plätze in den Hocker- und Knie-/Hüftgruppen.  Ab 16. August bieten wir in Brüggen weitere orthopädische Gruppen am Donnerstagnachmittag/-abend an. Bei Interesse bitte telefonisch bei uns melden.
 
Unsere Präventionskurse Fit&Vital“, "Nordic Walking", "Autogenes Training"  und "Präventives Kraftausdauerzirkeltraining" sind von den Krankenkassen zertifiziert, die Kosten werden entsprechend gefördert. Die Kurse starten mehrfach im Jahr.
Die nächsten Kursstart-Termine:
Fit & Vital Rücken: 25. September 2018, Di 19:00-20:00 Uhr
Fit & Vital 60+: 13. September 2018, Do 14:30-15:30 Uhr
Autogenes Training: 25. September 2018, Di 20:00-21:00 Uhr
 
Anmeldung und Infos unter 02153/125-9050 oder info@nettevital.de 
 

"RückenFit", "Pilates", "FaszienFit",  "Athletik-Cross" oder "Yoga" oder sind Bestandteil unserer Trainingsverträge oder können als 10er-Karte gebucht werden.

 

Rehabilitationssport